Massagen Angebot

Erotikmassage

Eine sinnliche Erotik Massage bei mir können Sie auf unterschiedliche Art und Weise erleben. Sämtliche Massagen sind ganzheitliche, sehr genussvolle Massagen nach tantrischer Philosophie

Bei der Erotik Massage stehen keine möglichen Beschwerden im Vordergrund, sondern die Sehnsucht nach Nähe und Berührung. Die sinnliche Massage besteht aus sanftem, achtsamen Streicheln und zärtlichem Liebkosen Ihres ganzen Körpers, was bedeutet, dass der Intimbereich ebenso mit massiert wird. Werden die Genitalbereiche bei der herkömmlichen Massage in der Regel ignoriert, sind es genau diese Zonen, die bei einer Erotik MassageBeachtung finden. Ein Orgasmus ist hierbei nicht das Ziel, ist allerdings auch nicht ausgeschlossen

Body to Body Massage

Die äußerst beliebte Body to Body Massage ist eine Form der Massage die Ihnen eine günstige Möglichkeit bietet, meine Arbeit und Philosophie näher kennen zu lernen. Die Body to Body Massage ist eine Erotik Massage die man als Einstieg zur Tantramassage betrachten kann sie ist eine der beliebtesten Formen der Erotik Massage. Bei dieser Art der Massage werden Sie vom Kopf bis zu den Füßen verwöhnt dabei wird eine sinnliche Massage mit tantrischen Elementen kombiniert, wie u. a. der intensive Körperkontakt, der Einsatz des ganzen Körpers des Gebenden, und das sinnlich tantrisch orientierte Massieren. Auch bei der Body to Body Erotik Massage wird kein Körperteil ausgelassen, was bedeutet, dass der Intimbereich ebenso massiert wird.Die sinnlich erotische Kraft einer Body to Body Massage wird Sie begeistern


Yoni Massage

Was eine Yoni Massage ?

Die Yoni-Massage wurde in ihrer grundsätzlichen Struktur 1993 von einer amerikanischen Tantrikerin, Pornokünstlerin und einem Sexualforscher definiert und wird in Deutschland und von verschiedenen Formen ständig weiter entwickelt und praktiziert.

Es fließen Erkenntnisse aus dem Yoga, dem Taoismus, der Bioenergie, dem Tantra und körpertherapeutischen Methoden in die Massage ein. Die Atmung ist ein wichtiges Element und bringt die Energien des Körpers ins Fließen.

Der Ablauf einer Massagesession

Zu einer guten Yoni Massage gehört immer auch ein schöner, sehr warmer Raum, sanft beleuchtet und unaufdringlich beduftet. Angenehme Entspannungsmusik unterstützt die Stimmung. Ich nehme mir immer die Zeit für ein kleines Vorgespräch, in dem Ich die Wünsche, Fantasien und Grenzen der Frau bespreche. Zu Beginn wird der Körper der Frau mit einer etwa einstündigen sanften Ganzkörpermasssage aufgeweckt und angeregt. Dabei sorgen sanftest Streicheln und Öle für sinnliche Hautempfindungen über die Berührung hinaus. Danach setzte Ich mich zwischen die Beine der Empfangenden, schaffe eine Herz-Unterleib-Verbindung durch Massage des Kanals dazwischen und beginne mit der Massage von Bauch, äußeren und inneren Schamlippen sowie der Klitoris. Hierbei verwende Ich kein Öl, sondern Gleitgel. Um ein Gefühl dafür zu bekommen was dich genau erwartet, gibt es derzeit zwei kostenlose Videos einer Yonimassage auf einem bekannten Erotikportal. Hier sind die Links zu den Videos: Yonimassage Video 1 und Yonimassage Video 2

Wichtig!

In bestimmten Fällen sollten Massagen nicht angewendet werden. Bei folgenden Symptomen empfehle ich eine Abklärung mit Ihrem Arzt und/oder Rücksprache mit mir: Infektiöse Erkrankungen, Atemwegs- und Kreislauferkrankungen, Hautausschlägen, großflächigem Fußpilz, Krebsleiden, starken Krampfadern und Venenleiden, nach operativen Eingriffen, Schwangerschaft, Osteoporose und Arthrose.